Mit dem Gründungsprotokoll ist es amtlich: Die Jugendkapellen Markdorf und Riedheim schließen sich zu einer gemeinsamen Jugendkapelle zusammen. Künftig werden die Nachwuchsmusiker unter dem Namen Gemeinschaftsjugendkapelle (GJK) Markdorf/Riedheim