Wie Tylla den Kindern erklärte, will er nun einen Teil des Geldes an die Knochenmark-Spender-Datei weiterleiten. Außerdem durfte er von neuen Genesungshoffnungen für seinen Sohn berichten.