Ralf Regitz ist tot. Er starb im Alter von 46 Jahren. In seiner alten Heimatstadt Markdorf kaum bemerkt, wurde die Nachricht von Regitz' frühem Ableben in Berlin durch alle Medien verbreitet. „Die Welt“, „Der Tagesspiegel“,