Am 2. September 2004 starteten Lina und Andreass Killat aus Markdorf zu einer ungewöhnlichen Reise. Mit dem Fahrrad wollen sie nach China. Mittlerweile befinden sie sich im Iran. Hier ihr 16. Reisebericht für den SÜDKURIER.

Am