In aller Deutlichkeit hat sich am Montagabend der Langenargener Gemeinderat in seiner Sitzung im Rathaus gegen die bereits genehmigten Aufsuchungen und gegen mögliche zukünftige Probebohrungen, Erschließungen und Förderungen unkonventioneller