Heiligenberg – Die Gemeinderäte Isabel Meyer, Johannes Kopp und Gerlinde Kriese hatten Kontakt zu Regine und Franz Frauenhoffer aufgenommen, die mit ihrer Stiftung mit Sitz in Ostrach dafür sorgen, dass auch ländliche Gebiete von der schnellen