Freigabe ist erfolgt, das Flugzeug beschleunigt und hebt ab. Walter Schoch, den alle „Walle“ rufen, hat jetzt erstmal eine kurze Pause, zumindest bis die nächste Maschine landet. Der 73-Jährige arbeitet bereits seit 42 Jahren auf dem