Ab November können in der ehemaligen Container-Uni im Friedrichshafener Fallenbrunnen 250 Flüchtlinge vom Landkreis untergebracht werden. Seit dem Auszug der Zeppelin-Universität aus den provisorischen Räumen im August standen die Container leer.