Einführende Worte spricht Prof. Elisio Macamo von der Universität Basel. Der Assistenzprofessor für African Studies ist in Mosambik geboren und aufgewachsen.Laut Presseinformationen möchte „Sichtwechsel“ dem in Deutschland