Als Stephan A. Jansen im Herbst 2003 zum Präsidenten der damaligen Zeppelin-University ernannt wurde, machte der damals gerade 32-Jährige als jüngster Hochschul-Leiter in Deutschland Schlagzeilen. Seither wurde er als Gründungspräsident gehandelt,