Friedrichshafen - Federführend an der Gestaltung des Erstlingswerkes war Frank Schlegat vom Amt für Schulen, Sport und Jugendarbeit beteiligt. 10000 Euro musste die Stadt Friedrichshafen für die ersten 10000 Exemplare des Familienhandbuches