„Extravagant“ ist wohl das treffendste Attribut für dieses Bauwerk. Verblendungen aus Naturstein, ein auffälliges Türmchen in Form einer Pyramide über dem Eingangsbereich: die Villa Niederberger in der Schmidstraße fällt sofort ins Auge.