Was ist schon noch „anders“ im Jazz? Das Genre besteht doch überall aus Rändern und Fransen, sofern man nicht im Zentrum der Traditionalisten bleibt, wo es schnell langweilig wird.Kuhn bewegt sich irgendwo dazwischen. Das bedeutet aber