Ein Düsenjet soll am Samstag gegen 18.30 Uhr beim Anflug auf den Flughafen Friedrichshafen zu tief geflogen sein und dadurch Ziegel von den Dächern der Häuser Keplerstraße 24 und 26 gerissen haben. Die vom Flugzeug hervorgerufenen Verwirbelungen