Am 24. August wird der Container in Bremerhaven verladen und nach New York verschifft, heißt es in einer Pressemitteilung von ZLT. Zehn Tage später werde die Fracht im New Yorker Hafen erwartet und von dort auf dem Landweg weiter zum