„Derzeit sind Häfler Haushalte für ein Viertel des Energieverbrauchs verantwortlich“, erläuterte Stottele. „Da sind wir beim Erreichen der Klimaschutzziele auch auf technische Innovationen aus dem Handwerk angewiesen.“