Es war ein heißer Sommer im Jahr 1984. Die Molke war fünf Jahre alt und stand im Sommer etwas abseits hinter dem alten Messegelände. Wochenlang war „tote Hose“ im Hause, das Leben fand am Wasser oder im neuen Wellenbad in Ailingen statt.