Zu einem besonderen und anspruchsvollen Herbstkonzert als kulturelle Förderung von MTU, EADS und Dornier haben die Unternehmen ihre Mitarbeiter in das GZH eingeladen. Es war ausschließlich dem im März 2007 verstorbenen ungarischen Komponisten