Im Zuge der Ermittlungen gegen fünf Mitglieder der „Black Warriors MC Gemany“, einer Nachfolgeorganisation der am Bodensee aufgelösten „Black Jackets“, gab es am Dienstagmorgen gegen 6 Uhr an sechs Objekten im Bodenseekreis