Die überwältigende Beteiligung an der Typisierungsaktion am vergangenen Sonntag, von der man sich einen potenziellen Stammzellspender für den an Leukämie erkrankten zweijährigen Lucas Tylla aus Salem-Mimmenhausen erhofft, war gestern das