Voigt bezeichnete sich selbst als neutral – und hielt dieses Versprechen auch während der Diskussion. Vor rund 100 politikinteressierten Zuschauern umriss die BUND-Landesvorsitzende Brigitte Dahlbender in einem Eingangsreferat die Erwartungen