Sie sammelten am vergangenen Samstag Unterschriften für die Realisierung des Zukunftsprojekts und protestierten gegen Stuttgart 21. Eine Minute lang gab es beim „Schwabenstreich“ Getrommel, Gepfeife und Radau vor dem Bahnhof. Die Anzahl