Als Fußballer muss man kein Cristiano Ronaldo oder Zlatan Ibrahimovic sein, um von seinem Beruf leben zu können. Selbst Kicker in der dritten deutschen Liga kommen mit ihrem Gehalt gut über die Runden und können sich ganz auf ihren Sport