Angefangen hat alles mit einem Kurzzeitmessgerät, kurz darauf folgte ein Zähler. Es war vor über 50 Jahren, als der Ingenieur Fritz Kübler die Geräte auf den Markt gebracht und damit den Grundstein für sein Unternehmen in Schwenningen gelegt hat.