Sie kennen sich nicht mit den technischen Hintergründen zu den Internetsperren gegen Kinderpornografie aus, möchten aber verstehen, was dabei eigentlich diskutiert wird? Keine Angst, niemand muss Informatik studiert haben, um mitreden zu