Die Forscher des Fraunhofer Instituts für Systemtechnik in Karlsruhe haben das Unheil kommen sehen. "Neue Technologien bergen die Gefahr, ehrgeizige Ziele des Energiesparens in unvorhergesehener Weise zu behindern", schrieben sie vor über vier