Herr Hermann, haben Sie sich bei der Kunst im Kreisverkehr um ein Problem gekümmert, das eigentlich gar nicht existiert?Für mich als Verkehrsminister ist und bleibt eine umfassende Verkehrssicherheitsstrategie ein zentrales Thema der