Exklusiv

Jena Fördergelder für Neonazis

Wie jetzt bekannt wurde zahlte das Thüringer Sozialministerium Andre Kapke, Mitglied der Jenaer Neonazigruppe, einen Existenzgründerzuschuss. Dieses Geld nutzte er zum Aufbau seines rechten Zeitungsprojektes "Neues Denken".

Schritt 1 von 4
Bereits SÜDKURIER Digital Basis-Abonnent?
Hier geht's zur Anmeldung
Herzlichen willkommen. Schön, dass Sie SÜDKURIER Digital Basis nutzen möchten. Um den vollen Service nutzen zu können, benötigen wir einige Angaben von Ihnen.

Sind Sie bereits Abonnent der Tageszeitung SÜDKURIER? ¹
¹ Sowohl der regemäßige Bezug der gedruckten Zeitung, als auch der Digitalen Zeitung gelten als Abonnent. Nicht in diese Kategorie fallen regelmäßige Käufe am Kiosk.