Die Freiwillige Feuerwehr Überlingen desinfizierte gestern an der Promenade der Bodensee-Stadt ein 700 Quadratmeter großes Areal. Um keine giftigen Dämpfe des Desinfektionsmittels einzuatmen, trugen die Einsatzkräfte Schutzanzüge und