Der irakische Diktator als Schmerzensmann? Tsang Kin-Wah hat sein Ausstellungsprojekt „Ecce Homo“ als Trilogie angelegt. Während der chinesische Künstler, der an der diesjährigen Kunstbiennale von Venedig den Auftritt von Hongkong