Herr Ewald, wie sind Sie eigentlich zum Jazz gekommen? Das ist eine lange Geschichte. Alles ging los in den 50er-Jahren. Damals hörte ich gerne den amerikanischen Soldatensender AFN, der sehr viel Jazzmusik spielte. Die Musik von Glenn Miller und