„Der Umgang mit Büchern führt zum Wahnsinn“, befand der Gelehrte Erasmus von Rotterdam, selbst Verfasser zahlreicher Bücher. Heute, Jahrhunderte später, wo zwanghaft Smartphones gecheckt werden, um zu sehen, was sich gerade in der