Es ist nämlich gar nicht so, dass der Jazz amerikanisch sein oder seine Vorbilder irgendwo im New Yorker Downtown haben muss. Das ließ sich jüngst wieder in der Singener Gems beobachten, wo sich die beiden in der Region recht gut bekannten