Ein Zweifel verleiht selbst kleinsten Haarrissen im Granit des Vertrauens eine stetig wirkende Sprengkraft. Er nagt sich in die Verheißungen der Liebe – und bewahrt zuweilen vor noch größerem Unglück. Der Zweifel hat als literarische Figur