Die Stadt Sigmaringen und die Flüchtlingsproblematik schreiben ein weiteres Kapitel: Wie jetzt bekannt wurde, hat das Krankenhaus seit dem 1. November eine Sicherheitsfirma beauftragt, das Personal vor Übergriffen im Dienst zu schützen – was