Viereinhalb Jahre, nachdem beim Wasserwerfereinsatz Hunderte Menschen zu Schaden kamen, ist die These noch immer nicht restlos ausgeleuchtet. Also geht das Bohren und Fragen auch in der 13. Sitzung weiter.Als Zeugen waren Beamte geladen. Einer, von