Herkunft: Heinrich Hansjakob (1837 bis 1916) stammt aus Haslach im Kinzigtal. Sein Vater war Bäcker und Wirt. Er schickte den Sohn nach Rastatt ins Gymnasium. Dort entschloss er sich, Pfarrer zu werden.       Lehrer und