Der Artikel war in der Serie „Faszination Natur“ im Sommer 2012 in dieser Zeitung erschienen.Mit dem Preis wird seit 2003 die Zusammenarbeit von deutschsprachigen Journalisten und Wissenschaftlern in Regionalzeitungen gewürdigt.