Mitte Mai starten Wissenschaftler des Forschungszentrums Jülich ihre dritte Mission, um zu klären, wie sich die Atmosphäre selber reinigt. In bodennahen Luftschichten werden die „Waschmittel“ unter die Lupe genommen. Für die 20 Wochen