Kaum ein Tag ohne Debatten über den Klimawandel, den weltweiten Öl-Hunger und die Energiewende. Um das Ozonloch ist es dagegen still geworden. In den 1980ern wurde es erstmals entdeckt, bis in die 90er-Jahre war die Aufregung groß. Offenbar