Exklusiv

LebenundWissen Mit Freund oder ohne?

In Begleitung: Grundsätzlich ist es nicht verboten, zur Familienfeier in Begleitung zu erscheinen. Benimmcoach Marion Hackl aus Hamburg rät aber, vorher über die eigenen Motive nachzudenken: „Freundin oder Freund sollte man nicht nur mitbringen, damit einem selbst nicht zu langweilig ist.“Meist willkommen: Die meisten Eltern und Verwandten haben wenig Probleme damit, wenn es mit Freund oder Freundin etwas Ernstes ist.

Schritt 1 von 4
Bereits SÜDKURIER Digital Basis-Abonnent?
Hier geht's zur Anmeldung
Herzlichen willkommen. Schön, dass Sie SÜDKURIER Digital Basis nutzen möchten. Um den vollen Service nutzen zu können, benötigen wir einige Angaben von Ihnen.

Sind Sie bereits Abonnent der Tageszeitung SÜDKURIER? ¹
¹ Sowohl der regemäßige Bezug der gedruckten Zeitung, als auch der Digitalen Zeitung gelten als Abonnent. Nicht in diese Kategorie fallen regelmäßige Käufe am Kiosk.