Die Aufregung über soviel Datenspeicherung ist groß. Wissenschaftler aus ganz Europa fragen sich nun, ob man diese Daten nicht zum Nutzen der Gesellschaft verwenden könnte: Sie wollen anhand der Daten im Internet eine Weltsimulation entwickeln,