So schätzt das Marktforschungsunternehmen Gartner, dass weltweit zwei Prozent des klimaschädlichen CO-Ausstoßes auf die Informations- und Kommunikationsbranche sowie deren Dienstleistungen und Produkte entfallen. Die Zahl entspricht in etwa dem