Mein

SÜDKURIER auf Tour: Was Leonardo da Vinci nicht ahnte

Leonardo-Tour Artikelbild

Da der Mensch über große Distanzen weder schnell laufen noch wie ein Vogel fliegen kann, braucht er fürs Tempo Hilfsmittel. Diese Erkenntnis inspirierte das wohl bedeutendste Genie des Mittelalters, Leonardo da Vinci, zu ersten Ideen für Autos und Flugzeuge. Heute gehören beide zu den Selbstverständlichkeiten des Alltags.
 
Werfen Sie bei dieser Exkursion rund um Stuttgart Blicke hinter die Kulissen der Produktion von Mercedes-Benz und am Flughafen Stuttgart.
 
Mercedes-Benz / Werk Sindelfingen
Das Werk Sindelfingen ist das größte des Weltkonzerns. Hier lief 1935 das erste Fließband an. Heute finden sich auf dem Gelände neben ausgedehnten Produktionsanlagen auch zahlreiche Entwicklungs- und Testeinrichtungen für die Flaggschiffe deutscher Automobilbaukunst.
Auf einer Fläche von rund 4060 Fußballfeldern werden die Teile der C-Klasse Limousine, S-Klasse sowie der SLS AMG beginnend bei der Rohkarosse bis hin zum auslieferungsfähigen Fahrzeug komplettiert. Auf einer Rundfahrt mit verschiedenen Rundgängen durch die Produktionsstätten können Sie hautnah erleben, wie ein neuer Mercedes entsteht und seinen Stern verliehen bekommt.
 
Flughafen Stuttgart
Flugzeuge am Boden zu parken ist teuer. Das ist aber unvermeidlich, um Passagiere und Fracht aus einem gerade gelandeten Flugzeug aussteigen zu lassen. Anschließend müssen der Flieger wieder startklar gemacht und neue Passagiere und Gepäck an Bord genommen werden. Dazu kommen Kerosin, Wasser, Essen und Getränke, eine neue Crew und vieles andere mehr. Dafür stehen der Bodenmannschaft noch nicht einmal die 45 Minuten einer Hälfte eines Fußballspiels zur Verfügung. Wie das in der Realität funktioniert, können Sie bei einer Führung über einen der größten Flughäfen Deutschlands erkunden. Sie fahren mit dem Bus hinaus auf das Vorfeld und nähern sich den Fliegern von ungewohnter Seite. Auch ein Besuch bei der Flughafenfeuerwehr steht auf dem Programm.
 
 
AboVorteil Ihr AboVorteil
  • Exklusive Tour für Abonnenten!
  • Fahrt mit Reisebus
  • Alle Eintritte und Führungsgebühren
  • Fachkundige Reiseleitung und Info-Material
  • Reiseorganisation

Rufen Sie jetzt an und sichern Sie sich Ihren Platz für die SÜDKURIER-Tour am 2. August 2012 zum Preis von 69 €

Telefon06123/701918 (Montag-Samstag, 8-20 Uhr) *Teilnahmeberechtigt sind alle SÜDKURIER-Abonnenten, die ihr Abonnement mit dem SÜDKURIER bereits abgeschlossen haben.
Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014