Alle Artikel und Hintergründe

Bundestagswahl 2017
Unser Paket für registrierte Nutzer


Zur Bundestagswahl am 24. September 2017 haben wir für Digitalabonnenten und registrierte Nutzer von SÜDKURIER Online ein umfangreiches Paket geschnürt.
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und erhalten Sie Zugriff auf diese Inhalte:

  • Livestreams von den Podiumsdiskussionen in unserer Region
  • Liveticker am Wahlabend
  • Wahlportal: Detaillierte Wahlergebnisse für unsere Region
  • Serie: Wie können Sie entscheiden, wen Sie wählen sollen?
  • eBook: Die Serie ab dem 20. September herunterladen
  • Interviews: Die SÜDKURIER-Redaktion fühlt Politikern auf den Zahn
  • 5 Artikel mehr pro Woche bei SÜDKURIER Online lesen

SÜDKURIER Wahlportal

> Alle Ergebnisse zur Bundestagswahl
> Alle Gemeinden und Wahllokale in der Region
> Alle Wahlkreis in Baden-Württemberg

Das Neueste zur Bundestagswahl 2017
  • Endspurt: Am Sonntag wählen die Deutschen einen neuen Bundestag.
    22.09.2017 | Bundestagswahl 2017
    Live-Ticker, Wahlportal und 15 Sonderseiten in Ihrem gedruckten SÜDKURIER: Rund um die Bundestagswahl bleiben Sie mit unserem Wahlpaket jederzeit auf dem Laufenden. Hier finden Sie eine Übersicht über unser großes Angebot zur Wahl.
  • Die Wahlkreise für die Bundestagswahl in der Region.
    22.09.2017 | Konstanz
    Welche Kandidaten der Wahlkreise in unserer Region am Sonntag gute Chancen haben erfahren Sie hier. Der SÜDKURIER berichtet umfangreich über die Bundestagswahl.
  • Schulz gegen Merkel – wer hat die größere Online-Community auf seiner Seite?
    22.09.2017 | Berlin
    Im Social-Media-Endspurt vor der Bundestagswahl hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz die meisten Follower hinzugewonnen. In den vergangenen 30 Tagen wurden auf Facebook und Twitter insgesamt knapp 150.000 Nutzer registriert, die ihm neuerdings folgen.
  • Die Spitzenkandidaten Alexander Gauland (AfD, l-r), Joachim Herrmann (CSU, Innenminister von Bayern) und Christian Lindner (FDP-Vorsitzender), Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU), Tina Hassel (Leiterin des ARD-Hauptstadtstudios), Bettina Schausten (Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios), Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD), die Spitzenkandidatinnen Katrin Göring-Eckardt (Bündnis 90 / Die Grünen) und Sarah Wagenknecht (Die Linke), nahmen an der «Schlussrunde» von ARD und ZDF zur Bundestagswahl teil.
    22.09.2017 | Berlin
    Ohne Merkel und Schulz, dafür mit von der Leyen und Schwesig: In der letzten großen TV-Debatte nehmen die anderen den AfD-Spitzenkandidat in die Mangel. Große Neuigkeiten gibt es nicht, dafür Wahltipps.
  • Er sieht die Bundestagswahl noch nicht gelaufen: Thomas Strobl, CDU. Bild: Hanser
    21.09.2017 | Konstanz
    Die Südwest-CDU traut den Umfragen zur Bundestagswahl nicht. Parteichef Thomas Strobl sagt im Gespräch mit dem SÜDKURIER bereits schwierige Koalitionsgespräche voraus.
  • Der Wahlkampf ist in die sozialen Netwerke übergeschwappt. Einige der Kandidaten gewähren sogar scheinbar intime Einblicke in ihr Privatleben.
    21.09.2017 | Berlin
    Längst spielt sich der Wahlkampf nicht mehr ausschließlich auf Marktplätzen, an Haustüren, auf Plakatwänden oder in Kandidatenduellen ab. Spitzenkandidaten versuchen verstärkt, in sozialen Netzwerken für sich zu werben. Wir haben die Auftritte von Merkel, Lindner, Wagenknecht und Co. genauer unter die Lupe genommen - und uns angeschaut, wer die Wahl gewinnen würde, wenn es statt um Stimmen um die Zahl der Social Media-Abonnenten ginge.
  • Der Wahlkampf der Parteien findet mittlerweile auch in den sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Co statt.
    21.09.2017 | Berlin
    Jeden Tag das gleiche Bild von Martin Schulz und eine griesgrämige Angela Merkel - in den sozialen Medien haben meist unbekannte Betreiber Satire-Seiten über das Spitzenpersonal der deutschen Politik ins Leben gerufen. Dort herrscht vor der Wahl Hochbetrieb - und zwar vor allem für die Lachmuskeln.
  • Katrin Göring-Eckardt im Gespräch mit dem Südkurier. Bilder: Oliver Hanser
    19.09.2017 | Politik
    Katrin Göring-Eckardt, Spitzenkandidatin der Grünen, erklärt, welche Kompromisse ihre Partei nicht eingehen will.
  • Winfried Kretschmann (Grüne) ist Ministerpräsident von Baden-Württemberg.
    19.09.2017 | Stuttgart
    Grün-Schwarz im Südwesten als Modell für Schwarz-Grün im Bund? Kretschmann und sein Vize Strobl hätten nichts dagegen. Doch die Mehrheitsverhältnisse nach der Bundestagswahl sind wohl schwierig.
  • Podiumsdiskussionen zur Wahl

    Der SÜDKURIER hat mit den Kandidaten diskutiert - hier die Videos der Podien in voller Länge:

    Wahlkreis Waldshut: Zum Video
    Wahlkreis Bodenseekreis: Zum Video
    Wahlkreis Sigmaringen: Zum Video
    Wahlkreis Konstanz: Zum Video
    Wahlkreis Schwarzwal-Baar: Zum Video
    außerdem:
    VS-Forum mit Politikwissenschaftler Ulrich Eith. Zum Video