SÜDKURIER

Mein
Zwei Autos auf einer überfluteten Straße Münster: Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg sind von heftigen Gewittern getroffen worden. Foto: Philipp Seibt

29.07.2014 | Berlin

Sommergewitter toben im Westen und Süden Deutschlands

g erschöpften Retter sind bis zum Morgengrauen im Dauereinsatz. mehr...

29.07.2014 | Berlin

Sommergewitter toben im Westen und Süden Deutschlands

Donner, Blitz und Wolkenbruch: Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg sind von heftigen Gewittern getroffen worden. Besonders stark regnete es in Münster. Dort ertrank ein Mann in einem überfluteten Keller. In der Innenstadt stürzte ein Baum auf ein Auto. mehr...

28.07.2014 | Münster

Heftige Gewitter im Westen Deutschlands

Wieder überflutete Straßen, vollgelaufene Keller und umgestürzte Bäume: Erneut haben heftige Gewitter mit starkem Regen das bevölkerungsreichste Bundesland Nordrhein-Westfalen heimgesucht. Besonders betroffen war die Region Münster. In der Innenstadt stürzte ein Baum auf ein Auto. mehr...
Der Hagelflieger soll vor Hagelkörnern schützen. Foto: F. Kraufmann/Archiv

28.07.2014 | Reutlingen

Kreis Reutlingen schickt Flugzeuge zur Hagelabwehr in die Luft

Genau ein Jahr nach einem verheerenden Hagelsturm über Reutlingen will die Kommunalpolitik nun doch den Einsatz eines Hagelfliegers unterstützen. Der Kreistag habe sich am Montagabend mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, 50 000 Euro bereitzustellen, sagte eine Sprecherin. mehr...
Nach dem Regen: Ein Insekt sitzt in einem Wassertropfen am Blatt eines Strauches. Foto: Ralf Hirschberger

28.07.2014

Nach dem Regen

Bei anhaltenden hochsommerlichen Temperaturen lässt eine Sonnenblume (l) ihre Blütenblätter hängen. Foto: Ralf Hirschberger

28.07.2014 | Offenbach

Globaler Wärmerekord im Juni

Global war der Juni 2014 der heißeste Juni seit über 130 Jahren - aber in Europa und Deutschland herrschten nur leicht erhöhte Temperaturen. Regional war es in Europa sogar kälter als sonst. Dies geht aus einer Analyse des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Offenbach hervor. mehr...

28.07.2014 | St. Georgen

Veteranenausfahrt des Motor-Sport-Clubs Peterzell

Der Motor-Sport-Club Peterzell (MSC) hat sich mächtig ins Zeug gelegt: Drei Tage lang haben die Mitglieder ihren Gästen bei der Veteranenausfahrt Kurzweil und Spannung geboten. Allerdings hat das Wetter der Veranstaltung seinen Stempel aufgedrückt. Hier gibt's alle Bilder von der Veteranenausfahrt. mehr...
Anderswo werden Hagelflieger schon eingesetzt. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

28.07.2014 | Reutlingen

Kreis Reutlingen berät über Flugzeuge zur Hagelabwehr

Genau ein Jahr, nachdem ein verheerender Hagelsturm über Reutlingen gewütet hat, berät der Kreistag am Montag über den Einsatz eines Hagelfliegers. Die Flugzeuge versprühen eine Chemikalie und sollen so die Größe der Hagelkörner reduzieren. Doch die Wirksamkeit der Methode ist umstritten. mehr...
Das regnerische Wetter soll in den nächste/dpa Foto: Ralf Hirschberger

29.07.2014 | Offenbach

Weiterhin Schauer und Gewitter

Heute ist es in der Südhälfte stark bewölkt bis bedeckt, sonst meist wechselnd, im Küstenbereich leicht bewölkt. mehr...
Einfach nur schön! Touristen bewundern den Sternenhimmel über der Kanaren-Insel Fuerteventura. Foto: Carlos de Saa

27.07.2014

Sternenhimmel

Baden vor Wolkentürmen: Ein Junge springt in den Ammersee. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

27.07.2014 | Offenbach

Wechselhaft statt traumhaft

Heute startet der Tag im Süden stark bewölkt und regnerisch, sonst ist es wechselnd, im Norden auch gering bewölkt. Im weiteren Tagesverlauf entwickeln sich insbesondere in der Osthälfte, später auch im Nordwesten Schauer und Gewitter, die teilweise kräftig ausfallen können. mehr...
Steht Phlox frei, hält er einem Gewitter stand. Geschützte Pflanzen brauchen dagegen Hilfe. Foto: Arno Burgi

25.07.2014

Geschützte Stauden besonders vor Gewitterstürmen schützen

Berlin (dpa/tmn) - Stauden wie Phlox und Astern können bei starkem Regen und Wind umknicken. Vor allem Pflanzen, die an Mauern stehen, sind empfindlich. Sie sollten abgestützt werden. mehr...
Donnerwetter: Vor den dunklen Wolken hinterlässt ein letztes startendes Flugzeug seine Spur während der zehnsekündigen Belichtung. Foto: Frank Rumpenhorst

25.07.2014

Donnerwetter

Graues Wetter: Ein Spaziergänger und sein Hund laufen über einen Steg. Foto: Alexander Körner

25.07.2014

Graues Wetter

Ein Transparent mit der Aufschrift "Badeverbot" an der Seebrücke in Zinnowitz auf der Insel Usedom. Foto: Tilo Wallrodt

24.07.2014 | Ahlbeck/Binz/Timmendorfer Strand

Wind bringt Ostsee-Schwimmer weiter in Gefahr

Das Schwimmen in der Ostsee bleibt wegen starken Windes vielerorts gefährlich. Die Retter auf Usedom und Rügen hissten deshalb am Donnerstag an den Stränden von Trassenheide, Ahlbeck und Sellin die gelbe Flagge. mehr...
Symbolbild.

24.07.2014 | Kreis Lörrach

Achtung: Unwetter im Kreis Lörrach im Anmarsch

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern mit Sturmböen, Starkregen und Hagel. Der Deutsche Wetterdienst weist auf etliche Gefahren hin... mehr...
So ist Hamburg: Völlig unbeeindruckt vom einsetzenden Regen lääst sich eine Frau in einem Park einen Döner schmecken. Foto: Daniel Reinhardt

24.07.2014

So ist Hamburg

Scheinbar unbeeindruckt vom einsetzenden Regen, isst eine Frau in einem Park in Hamburg einen Döner. Foto: Daniel Reinhardt

26.07.2014 | Offenbach

Wechselhaftes Wetter mit Temperaturen bis 30 Grad

Heute wechseln sich im Nordwesten, Westen und Süden Sonne und dichtere Quellwolken ab, im Tagesverlauf gibt es teils kräftige Schauer und Gewitter. Nach Osten zu scheint die Sonne häufiger und es entwickeln sich am Nachmittag und Abend nur vereinzelte, dann aber ebenfalls kräftige Gewitter. mehr...

25.07.2014 | Karlsruhe

Die Schiffe auf dem Rhein fahren wieder

Das kleine Hochwasser auf dem Rhein bei Karlsruhe ist vorbei: «Der Wasserstand ist seit Donnerstagnachmittag unter dem Grenzwert. Seitdem fahren die Schiffe wieder», sagte ein Sprecher des Wasserschifffahrtsamts in Mannheim am Freitag. mehr...
Symbolbild.

24.07.2014 | Kreis Lörrach

Achtung: Unwetter im Kreis Lörrach im Anmarsch

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern mit Sturmböen, Starkregen und Hagel. Der Deutsche Wetterdienst weist auf etliche Gefahren hin... mehr...
Regentropfen auf Apfel. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

23.07.2014 | Offenbach

Trübe Aussichten außer im Norden

Der Donnerstag startet in den östlichen Landesteilen bereits mit einigen Wolken und es gibt gebietsweise schauerartig verstärkte Niederschläge. Das berichtet der Deutsche Wetterdienst in Offenbach. mehr...

23.07.2014 | Lörrach

Lebensgefährliche Tierrettung

Sie wollte ihren Hund aus einem reißenden Fluss retten und geriet selbst in Lebensgefahr: Eine 33-Jährige ist in Lörrach von zwei Arbeitern in letzter Minute aus dem Fluss Wiese gezogen worden. mehr...
Viel trinken bei Hitze - so kann die Bildung von Nierensteinen vermieden werden. Foto: Roland Weihrauch

23.07.2014 | Düsseldorf

Zu wenig Flüssigkeit bei Hitze kann zu Nierensteinen führen

Bei hochsommerlichen Temperaturen verliert der Körper viel Flüssigkeit über das Schwitzen. Damit die Urinmenge nicht weniger wird und sich Nierensteine bilden, muss an heißen Tagen besonders viel Wasser getrunken werden. mehr...

23.07.2014 | Börtlingen

Fünf Verletzte bei Unfall auf nasser Straße

Fünf Menschen sind bei einem Unfall auf regennasser Straße in der Nähe von Börtlingen (Kreis Göppingen) verletzt worden, zwei davon schwer. Ein 23-Jähriger war mit seinem Auto nach Polizeiangaben vom Mittwoch mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen. mehr...

23.07.2014 | Karlsruhe

Einstellung der Schifffahrt auf dem Rhein erwartet

Wegen Hochwassers haben sich die Rheinschiffer am Mittwoch auf einen Stopp des Flussverkehrs vorbereitet. Der Pegelstand bei Maxau erreichte am Mittag 7,41 Meter und lag damit nur noch neun Zentimeter unter der entscheidenden Schwelle von 7,50 Meter. mehr...
Der Bodensee lockt viele Urlauber. Das Wasser hat dort 21 Grad. Foto: Felix Kästle

23.07.2014 | Hamburg

Wassertemperaturen: Bodensee erwärmt sich

Sonne satt genießen die Deutschen. Die hohen Temperaturen machen sich an den Küsten kaum bemerkbar, nur der Bodensee wärmt sich auf. Dessen 21 Grad sind allerdings nichts gegen das 27 Grad warme Mittelmeer bei Zypern und Antalya. mehr...

23.07.2014 | Ettenheim

Camper weichen vor Überflutung ins Hotel aus

Nach den heftigen Regenfällen zum Wochenbeginn ist es in Südbaden zu Überflutungen gekommen. Besonders betroffen war nach einem Bericht der «Badischen Zeitung» (Mittwoch) die Stadt Ettenheim im südlichen Ortenaukreis. mehr...

22.07.2014 | Blumberg

Regennasse Straße: Ford Ka landet in Böschung

Totalschaden an einem Ford Ka: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich heute Morgen, gegen 8 Uhr, auf der Bundesstraße 314 bei Fützen ereignet hat. mehr...
Seite : 1 2 3 4 >> (4 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014