SÜDKURIER

Mein

26.07.2015 | Eberbach

Unwetter lässt Kanu auf dem Neckar kentern

Starker Wellengang und böiger Wind sind verantwortlich für das Kentern eines Kanus am Samstagmorgen auf dem Neckar bei Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis). Die sieben Insassen, allesamt mit Schwimmwesten ausgerüstet, waren auf dem Neckar bei Kilometer 56 als unwetterbedingte Wellen sie zu einem ungeplanten Ausflug ins Wasser zwangen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

26.07.2015 | Berlin

«Zeljko» geht die Puste aus

Sturmtief «Zeljko» hat dem Norden und Westen des Landes eine ungemütliche Nacht bereitet. Größere Schäden gab es aber nicht, wie die Polizeireviere mitteilten. «Der Wind hat zwar heftig gepfiffen, etwas Dramatisches ist jedoch nicht passiert», hieß es aus Bremen.

23.07.2015 | Rom

Blitz tötet Wanderer in Südtirol

Blitze haben einen deutschen Bergwanderer in Südtirol getötet und 16 Soldaten in Bayern verletzt. Der 34 Jahre alte Wanderer aus Düsseldorf sei unter anderem mit seiner Frau an der Rotwandspitze in den Dolomiten unterwegs gewesen, als ein Gewitter
Seite : 1 2 3 (3 Seiten)