SÜDKURIER

Mein
Der Vorsitzende des Landesverbandes Baden-Württemberg des Nabu, J. Enssle. Foto: Deniz Calagan/Archiv

16.01.2017 | Stuttgart

Nabu-Chef: Feinstaubalarm «höchstpeinlich für Stuttgart»

Die regelmäßigen Feinstaubalarme sind nach Ansicht des Nabu-Landeschefs inzwischen «höchstpeinlich» für Stuttgart. «Ich bin der Meinung, dass man hier viel drastischer vorgehen müsste», sagte Johannes Enssle der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. Der Landesvorsitzende des Naturschutzbundes Nabu findet, dass der Landeshauptstadt ein Gesamtkonzept gegen die Luftverschmutzung fehlt.

15.01.2017 | Moskau

10 000 Schneeräumfahrzeuge in Moskau im Einsatz

Mit 10 000 Räumfahrzeugen hat die Moskauer Stadtverwaltung gegen den heftigen Schneefall angekämpft. Das sagte Vize-Bürgermeister Pjotr Birjukow der Agentur Interfax. Trotz des Einsatzes ereigneten sich auf verschneiten Straßen der Zwölf-Millionen-Metropole zahlreiche Unfälle.

14.01.2017 | Lübeck

Massenkarambolage auf der A1 - ein Toter

Bei einer Massenkarambolage auf der A1 zwischen Hamburg und Lübeck sind mindestens 23 Fahrzeuge auf glatter Straße ineinander gefahren. Ein Mensch wurde getötet, 13 weitere verletzt, davon drei schwer. Zu dem Unfall haben wohl plötzlich auftretende Glätte und Hagel geführt. Betroffen waren beide Fahrtrichtungen. Die Karambolage ereignete sich zwischen Bargteheide und Bad Oldesloe.
Seite : 1 2 3 4 .... 32 33 34 (34 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2017