SÜDKURIER

Mein

28.05.2016 | Berlin

Aufräumen nach Hagel und Starkregen

Großes Aufräumen nach Unwettern: Starkregen und Hagelmassen haben in mehreren Bundesländern Schäden angerichtet. In Rheinland-Pfalz war nach einem Erdrutsch sogar ein Zug auf dem Weg nach Trier zwischen Hatzenport und Moselkern entgleist. Verletzt wurde aber niemand.
Eine Gewitterzelle mit Starkregen und Hagel zieht über ein Feld. Foto: Patrick Pleul/ Archiv

28.05.2016 | Ulm

Unwetter mit Hagel und Regenmassen: Straßen blockiert

Hagel und sintflutartiger Regen haben in der Nacht zu Samstag bei Heidenheim Straßen unpassierbar gemacht. Größere Schäden gab es aber nicht. Wie die Polizei mitteilte, waren wegen des Unwetters zwei Straßen mehrere Stunden lang blockiert, unter anderem weil Geröll angeschwemmt wurde.

27.05.2016 | Offenbach

Unwetter über Nordeifel

Der Mai verabschiedet sich mit heftigen Gewittern und Unwettern. Über die Nordeifel zogen heute Unwetter, Starkregen und Hagel gab es etwa in Mechernich und Bad Münstereifel. Verletzt worden sei niemand, sagte ein Polizei-Sprecher.

24.05.2016 | Pirna

Unwetter legt auch sächsische Straßenbahn lahm

Das heftige Unwetter in der sächsischen Schweiz hat neben der internationalen Bahnstrecke Prag-Dresden auch die Kirnitzschtalbahn bei Bad Schandau lahmgelegt. Eine Schlammlawine habe sich über Straße und Gleise gewälzt, sagte eine Sprecherin der Oberelbischen Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz.

24.05.2016 | Pirna

Unwetter legt auch sächsische Schmalspurbahn lahm

Das heftige Unwetter in der sächsischen Schweiz hat neben der internationalen Bahnstrecke Prag-Dresden auch die Kirnitzschtalbahn bei Bad Schandau lahmgelegt. Eine Schlammlawine habe sich über Straße und Gleise gewälzt, sagte eine Sprecherin der Oberelbischen Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz.
Seite : 1 2 3 4 .... 32 33 34 (34 Seiten)