Mein

Wetter

Das Wetter aus Ihrem Ort
Regionalkarte
Schneehöhen
  • Achenkirch-Maurach-Pertisau
    10 cm
  • Adelboden
    0 cm
  • Albstadt
    0 cm
  • Alpbachtal
    0 cm
  • Alpe d'Huez
    0 cm
  • Alta Badia
    0 cm
  • Altenberg
    0 cm
  • Andermatt-Hospental
    0 cm
Wettervorhersage
Deutschland
Der Dienstag beginnt örtlich mit Nebel. Dann scheint vor allem in der Mitte längere Zeit die Sonne. Über den Norden ziehen zeitweise dichtere Wolkenfelder, es bleibt aber weitgehend trocken. Auch im Süden wird die Sonne zeitweise von Wolken verdeckt. Aber nur vereinzelt gibt es noch Schauer oder Gewitter. In Küstennähe ist es etwas kühler. Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.
Europa
Ein Hoch vom Ärmelkanal bis Nordwestdeutschland bestimmt in weiten Bereichen Mitteleuropas das Wetter. So ist es heiter bis wolkig mit einer leicht erhöhten Schauerneigung an der Ostsee. Nur über dem Alpenraum halten sich größere Wolkenfelder. Sie bringen gebietsweise zum Teil kräftige Schauer mit Blitz und Donner. Verbreitet sonnig bei lokalen Gewittergüssen ist es in Frankreich, auf der Iberischen Halbinsel und auf dem Balkan
25°C
25°C
22°C
26°C
26°C
26°C
23°C
Anzeige
Niederschlag
Wetterwarnungen Baden-Württemberg
Wetter-Bilder von Lesern aus der Region
"Die untergehende Sonne zaubert die deutschen Farben", schreibt Bernhard Waurick zu diesem Bild.
"Die untergehende Sonne zaubert die deutschen Farben", schreibt Bernhard Waurick zu diesem Bild. Fotograf: Bernhard Waurick