SÜDKURIER

Mein

03.07.2015 | Niederstetten

Motorradfahrer stirbt nach Unfall mit Traktor

Ein Motorradfahrer hat bei einem Unfall mit einem Traktor so schwere Verletzungen erlitten, dass er wenig später im Krankenhaus starb. Als der Trecker samt Anhänger am Freitag in Niederstetten (Main-Tauber-Kreis) nach links abbiegen wollte, sah der 26-jährige Biker das nach Polizeiangaben wohl zu spät und krachte in den Anhänger.
Die Radfahrer feierten das fünfjährige Bestehen der Critical-Mass-Touren in. Foto: Wolfram Kastl

03.07.2015 | Stuttgart

Radfahrer-Kolonne «Critical Mass» zieht durch Stuttgart

Um auf ihren Platz im Straßenverkehr hinzuweisen, sind am Freitag rund 600 Radfahrer in einer Kolonne durch Stuttgart gefahren. Die Teilnehmer wollen mit ihren monatlichen Ausfahrten für den Ausbau des Radverkehrs werben, sagte Mitorganisator Alban Manz.
Neu motorisiert: Der Jeep Cherokee kommt dank eines neuen 2,2-Liter-Diesels auf 147 kW/200 PS. Foto: Jeep

03.07.2015

Ohne Rad, ohne Rast - Neuheiten der Autowelt

Weniger ist eben nur manchmal mehr. Beim Ford Ecosport gehört das Ersatzrad nicht mehr zur Grundausstattung. Der Opel Rocks S kommt dem Asphalt jetzt noch näher, und der Jeep Cherokke fährt mit einem verbesserten Dieselmotor.

03.07.2015 | Stuttgart

Motorräder sind lauter als es die Europäische Union vorgibt

Motorräder sind im Praxistext deutlich lauter als es Messungen der Europäischen Union zeigen. Das verdeutlichte ein Versuch des Verkehrsministeriums auf dem Flughafengelände in Lahr. Genauer unter die Lupe genommen wurde die vom 1. Januar 2016 an geltende EU-Messvorschrift zur Genehmigung von neuen Motorrädern.

03.07.2015 | Baden-Baden

Wagen brennt an Autobahn 5: Hoher Schaden

Hoher Schaden ist beim Brand eines Sportwagens an der Autobahnanschlussstelle Baden-Baden entstanden. Verletzt wurde niemand. Nach Angaben der Polizei hatte der Fahrer des PS-starken Wagens plötzlich Brandgeruch und Qualm im Fahrzeuginneren bemerkt.

03.07.2015 | Esslingen

Lastwagenfahrer wird beim Beladen eingequetscht und schwer verletzt

Ein 43 Jahre alter Lastwagenfahrer ist in einem Stadtteil von Esslingen beim Beladen seines Fahrzeugs eingequetscht und schwer verletzt worden. Der Mann kam am Freitagmorgen mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik, wie die Polizei Reutlingen mitteilte.
Polizisten im Busbahnhof in Amberg. Foto: Zeilmann

03.07.2015 | Amberg

Amberg: Einjährige wird von Bus überfahren und stirbt

Ein einjähriges Mädchen ist in Amberg (Bayern) von einem Bus überfahren worden. Die Kleine war sofort tot. Wie die Polizei mitteilte, war zunächst nicht klar, wie es zu dem Unfall am Donnerstagabend kam.

03.07.2015 | Berlin

Bahn stellt Ersatzzüge für Ausfall von Klimaanlagen bereit

Nach dem Ausfall von Klimaanlagen in Intercity-Zügen stellt die Deutsche Bahn für die besonders betroffene Linie Berlin-Amsterdam zwei Ersatzzüge bereit. Sie sollen eingesetzt werden, wenn die Luftkühlung in anderen IC auf der Strecke versagt, teilte ein Bahnsprecher mit.

03.07.2015 | Berlin

Bahn stellt Ersatzzüge für Ausfall von Klimaanlagen bereit

Nach dem Ausfall von Klimaanlagen in Intercity-Zügen stellt die Deutsche Bahn für die besonders betroffene Linie Berlin-Amsterdam zwei Ersatzzüge bereit. Sie sollen eingesetzt werden, wenn die Luftkühlung in anderen IC auf der Strecke versagt, teilte ein Bahnsprecher mit.
Sparsam unterwegs: Als Plug-in-Hybrid soll der BMW 2er Active Tourer weniger als zwei Liter verbrauchen. Foto: BMW/ Tom Kirkpatrick

03.07.2015 | Miramas

BMW 2er Active Tourer: Plug-in-Hybrid soll 2016 kommen

Die Entwicklung alternativer Antriebstechnologien schreitet bei BMW weiter voran. Als erstes Modell soll der 2er Active Tourer als Plug-in-Hybrid auf den Markt kommen. Bei der Brennstoffzelle lässt sich der bayerische Hersteller noch Zeit.
Ein Intercity (IC) (Symbolbild)

03.07.2015 | Stuttgart

Bahn kämpft mit ausgefallenen Klimaanlagen

Die Hitzewelle macht auch der Deutschen Bahn zu schaffen. Im Südwesten gab es in zwei Zügen Probleme mit ausgefallenen Klimaanlagen, wie ein Sprecher am Freitag in Stuttgart mitteilte.
Der Aufsteller eines mobilen Verkehrsschildes muss dafür sorgen, dass dieses nicht umfallen kann. Foto: Jens Kalaene

03.07.2015 | Wiesbaden

Mobile Verkehrsschilder müssen gegen Umfallen gesichert sein

Es kann gefährlich sein, wenn ein Verkehrsschild nicht sicher genug auf dem Boden steht und bei einem stärkeren Windstoß umfällt. Wer in einem solchen Fall haftet, zeigt ein Urteil des Amtsgerichts Wiesbaden.

03.07.2015 | Stuttgart

Hitze macht Straßenbelag gefährlich

Die Hitze kann zu einer Gefahr im Straßenverkehr werden und verursacht Schäden auf Autobahnen. «Der Asphalt reagiert auf die Hitze und je heißer es wird, desto weicher werden die Fahrbahnen», sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums Stuttgart.

03.07.2015 | Stuttgart

Hitze macht Straßenbelag gefährlich

Die Hitze kann zu einer Gefahr im Straßenverkehr werden und verursacht Schäden auf Autobahnen. «Der Asphalt reagiert auf die Hitze und je heißer es wird, desto weicher werden die Fahrbahnen», sagte ein Sprecher des Regierungspräsidiums Stuttgart.
Wegen der Hitze ist eine Betonfahrbahn aufgebrochen. Foto: Rene Priebe

03.07.2015 | Stuttgart

Straßenschäden: Minister verfügt Tempo 80 auf Autobahnen aus Beton

Tempo drosseln wegen der Hitze: Das baden-württembergische Verkehrsministerium hat ein Tempolimit von 80 Stundenkilometern auf allen Autobahnen mit Betonbelag angeordnet. Dies teilte ein Sprecher am Freitag in Stuttgart mit. Hintergrund sei die Gefahr von Straßenschäden.

03.07.2015 | Murrhardt

Traktor blinkt nicht beim Abbiegen: Ein Schwerverletzter

Ein 17 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Zusammenprall mit einem Traktor in Murrhardt (Rems-Murr-Kreis) schwer verletzt worden. Der Jugendliche war auf einer Straße hinter einem 18 Jahre alten Traktorfahrer hergefahren, als dieser beim Abbiegen nicht blinkte.
Nie wieder Knöllchen: Der intelligente Tempomat im Ford S-Max reduziert das Tempo auf die vorgeschriebene Geschwindigkeit. Foto: Ford/ James Lipman

03.07.2015 | Hannover/Köln

In weiser Voraussicht - Tempomaten lernen dazu

Kein Knöllchen für hohes Tempo und entspannt durch jede Kurve? Bislang konnte der Tempomat Geschwindigkeit und Abstand halten. Nun hat er dazugelernt und orientiert sich am Streckenverlauf. Das soll das Autofahren sparsamer und entspannter machen.

03.07.2015 | Radolfzell

Radfahrerin stirbt im Kreis Konstanz bei Kollision mit Motorrad

Eine Fahrradfahrerin ist bei einer Kollision mit einem Motorrad bei Radolfzell (Kreis Konstanz) ums Leben gekommen. Die 73 Jahre alte Frau wollte am Donnerstagabend mit ihrem Rad eine Straße überqueren.

03.07.2015 | Amberg

Einjährige wird von Bus überfahren und stirbt

Tragischer Unfall in der Oberpfalz: Ein einjähriges Mädchen ist in Amberg von einem Bus überfahren worden. Die Kleine war sofort tot. Wie die Polizei mitteilte, war zunächst nicht klar, wie es zu dem Unfall am Abend kam. Das Kind sei unter das Hinterrad des Busses geraten, als dieser anfuhr.

03.07.2015

Hitze: Dobrindt lässt verstärkt Autobahnen überwachen

Berlin (dpa) - Wegen der Hitze lässt Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt verstärkt Autobahnen überwachen. Er habe einen Aktionsplan gegen Hitzeschäden auf den Autobahnen aufgelegt, sagte er der «Passauer Neuen Presse».

02.07.2015

Hoch «Annelie» nimmt Anlauf für den Hitzerekord

Düsseldorf (dpa) - Hoch «Annelie» nimmt mit heißer Luft aus der Sahara Anlauf für den deutschen Hitzerekord: Am Samstag könnte die Höchstmarke von 40,2 Grad fallen. Das teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Die heißeste Ecke heute war Nordrhein-Westfalen.
Baustelle Stuttgart 21. Foto: Daniel Naupold/Archiv

02.07.2015 | Stuttgart

Anträge auf Bürgerentscheide zu Stuttgart 21 abgelehnt

Der Gemeinderat von Stuttgart hat am Donnerstag zwei Anträge auf Bürgerentscheide zum Ausstieg der Stadt aus dem Milliarden-Bahnprojekt Stuttgart 21 ablehnt. In einem Fall hatte der Gutachter der Landeshauptstadt erklärt, dass das Begehren ungültig sei.

02.07.2015 | Berlin

Sommerhitze und keine Klimaanlage - Endstation für Züge

Am bislang heißesten Tag des Jahres haben die Klimaanlagen mehrerer Züge schlapp gemacht. Im Fernverkehr seien rund ein Dutzend alte ICs betroffen gewesen, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn.

02.07.2015 | Heidelberg

Autobahn bei Heidelberg reißt auf

Wegen der großen Hitze ist am Donnerstag auf der Autobahn 5 bei Heidelberg die Fahrbahn aufgeplatzt. Rund 50 Meter vor einer Baustelle hob sich der Beton auf einem Fahrstreifen an und brach auf, wie ein Polizeisprecher am Abend sagte. Autos seien dabei nicht beschädigt worden.

02.07.2015 | Düsseldorf

Sommerhitze und keine Klimaanlage - Endstation für Züge

Am bislang heißesten Tag des Jahres haben die Klimaanlagen mehrerer Züge schlapp gemacht. Wegen ausgefallener Kühlung seien am Nachmittag fünf Regional- und Fernzüge gestoppt worden, teilte ein Bahnsprecher mit.
Nach ersten Erkenntnissen besteht bei keinem der Verletzten Lebensgefahr. Foto: Lukas Schulze/Archiv

02.07.2015 | Eppingen

Vier Schwerverletzte bei Unfall

Vier Menschen sind am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Eppingen (Kreis Heilbronn) schwer verletzt worden. Lebensgefahr bestehe nach ersten Erkenntnissen bei keinem, sagte ein Polizeisprecher.
Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann während einer Pressekonferenz. Foto: Wolfram Kastl/Archiv

02.07.2015 | Stuttgart

Finanzierungsvereinbarung für Südbahn noch in diesem Jahr

Beim Ausbau und der Elektrifizierung der Südbahn zeichnet sich nach Einschätzung von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) ein Durchbruch ab. Der Politiker sagte dem Deutschlandfunk in Stuttgart: «Der Bund signalisiert uns, dem Land, dass man noch
SUV mit Ambitionen: Der Hyundai Tucson nimmt es mit Konkurrenten wie dem VW Tiguan oder dem Toyota RAV-4 auf. Foto: Hyundai

02.07.2015

Rasant, sportlich, schön: Neue Auto-Modelle im Überblick

Ein starker Serienwagen und ein noch stärkerer Rennwagen werden bald auf den Straßen fahren. Angekündigt wurden die rasanten Modelle von Peugeot und Lotus. Auch Ford gibt Gas. Sportlich zeigt sich die neue Alfa Romeo Giulia. Eine Schönheitskur gab es für den Kia Cee'd.
Polizeikontrolle! Fahrzeugschäden werden dabei mit einem Bußgeld geahndet. Ist das Auto verkehrsunsicher, wird es stillgelegt. Foto: Patrick Pleul

03.07.2015 | Stuttgart

Risiko Fahrzeugmängel: Bei Schäden drohen Bußgelder

Defekte Leuchten und abgefahrene Reifen sind ein Verkehrsrisiko. Bei Kontrollen drohen Autofahrern deshalb Bußgelder. Richtig dick kann es etwa bei undichten Bremsen kommen: Dann wird das Auto direkt aus dem Verkehr gezogen.

02.07.2015 | Stuttgart

Frau wird von Bagger erfasst und lebensgefährlich verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen hat eine 63 Jahre alte Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall mit einem Bagger in Stuttgart erlitten. Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 48-jähriger Baggerfahrer am Donnerstag auf einer Straße nach rechts abbiegen.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)