SÜDKURIER

Mein

22.11.2014 | Berlin

Schwarzfahren soll demnächst 60 statt 40 Euro kosten

Durch Fahrgäste ohne Fahrschein gehen Verkehrsunternehmen erhebliche Einnahmen verloren - Branche und Politik wollen seit längerem eine stärkere Abschreckung. Die kommt nun wohl schon bald: Ein «erhöhtes Beförderungsentgelt» von 60 Euro statt der bisherigen 40 Euro soll zum 1.

22.11.2014 | Kirchzarten/Freiburg

Autos kollidieren frontal: Sechs Menschen verletzt

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos in Kirchzarten sind sechs Menschen verletzt worden, mindestens einer davon schwer. Ein 18-Jähriger kam am späten Freitagabend mit seinem Auto von der Straße ab und geriet in den Gegenverkehr, wie die Polizei in Freiburg mitteilte.

22.11.2014 | Berlin

Schwarzfahren soll schon bald teurer werden

Schwarzfahren in Bussen und Bahnen soll bald teurer werden. Ein «erhöhtes Beförderungsentgelt» von 60 Euro statt der bisherigen 40 Euro soll zum 1. Januar 2015 in Kraft treten.

22.11.2014 | Allmendingen/Ulm

Autofahrer stirbt bei Unfall bei Allmendingen

Ein Mann ist bei Allmendingen mit seinem Auto von der Straße abgekommen und bei dem Unfall getötet worden. Der 62-Jährige verlor am Freitagabend bergab in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto, wie die Polizei in Ulm mitteilte.
Schaffner bei der Fahrkartenkontrolle im Zug. Foto: Franz-Peter Tschauner

22.11.2014 | Berlin

Schwarzfahren soll schon bald teurer werden

Durch Fahrgäste ohne Fahrschein gehen Verkehrsunternehmen erhebliche Einnahmen verloren - Branche und Politik wollen seit längerem eine stärkere Abschreckung. Nun dürfte es damit ziemlich schnell gehen.
lrx_loe_wallbrunnstrasse

22.11.2014 | Lörrach

Mehrheit im Gemeinderat Lörrach gegen Tempo-Kontrollen in Wallbrunnstraße

Mitglieder wollen Vorschlag prüfen lassen. 30-Zone soll verkürzt werden. Anwohner fürchten, dass ohne Kontrolle Tempo-30-Zone faktisch wertlos ist
frx_22_schillp

22.11.2014 | Friedrichshafen

Rolf Schilpp und die B 31: Mit Hartnäckigkeit und Ausdauer zum Ziel

Straßenkampf-Aktivist Rolf Schilpp erinnert sich an fast 25 Jahre Streitens für den Weiterbau der Umfahrung und erzählt vom Demo-Sonderzug in den 1970er Jahren und der Gründung des Bündnisses Pro B 31, dessen Sprecher er ist.

21.11.2014 | Hilzingen

Autofahrerin stirbt bei Unfall: Wagen landet im Bach

Eine 43-Jährige ist am Freitag mit ihrem Auto gegen eine Brücke gekracht und hat dabei tödliche Verletzungen erlitten. Der Wagen landete nach Angaben der Polizei in einem Bach bei Hilzingen (Kreis Konstanz). Für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Warum sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren hatte und damit von der Straße abgekommen war, stand zunächst nicht fest.
Einwandfreie Scheinwerfer sind besonders in der dunklen Jahreszeit Pflicht - der diesjährige Licht-Test stellte jedoch Mängel an jedem dritten Auto fest. Foto: Julian Stratenschulte

21.11.2014 | Bonn

Licht-Test entlarvt Blender - Mängel an jedem dritten Auto

Jedes dritte Auto im diesjährigen Licht-Test wies Mängel an Scheinwerfern oder Rücklichtern auf. 32,9 Prozent der Lichtanlagen funktionierten nicht einwandfrei oder waren falsch eingestellt.

21.11.2014 | Paris

1300 Eurostar-Passagiere verbringen Nacht im Zug

Etwa 1300 Passagiere zweier Eurostar-Züge haben einen Großteil der Nacht wegen eines technischen Defekts in Zugabteilen verbringen müssen. Gleich zwei beschädigte Fahrleitungen hatten dazu geführt, dass ein Eurostar von London nach Paris und ein zweiter
Uber-Gründer und Geschäftsführer Travis Kalanick. Foto: Will Olivier

21.11.2014 | San Francisco

Fahrdienst-Vermittler Uber holt sich Unterstützung für Datenschutz

Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber holt sich professionelle Hilfe, um seine Datenschutzbestimmungen offiziell prüfen zu lassen.
Kein Schnäppchen: Kawasaki verlangt für die Ninja H2 mit 147 kW/200 PS starkem Kompressormotor mindestens 25 000 Euro, die Rennversion H2R mit 228 kW/310 PS und ohne Straßenzulassung kostet das Doppelte. Foto: Kawasaki

21.11.2014 | Friedrichsdorf

Kawasaki öffnet Bestellbücher für die Kompressor-Ninja

Dass die Kawasaki Ninja H2 kein Schnäppchen wird, war absehbar. Schließlich kommt das Superbike mit einem kompressoraufgeladenen Motor als Alleinstellungsmerkmal daher.

21.11.2014 | Nauen

Mann schießt im ICE mit Schreckschusspistole - Festnahme in Nauen

Bei einer Fahrkartenkontrolle im ICE Berlin-Hamburg hat ein 23 Jahre alter Mann mehrere Schüsse aus einer Schreckschusspistole abgefeuert. Fahrgäste überwältigten ihn. Verletzt wurde nach Angaben von Brandenburgs Polizeidirektion West niemand.
Lieber stehen lassen: Betrunken Radfahren ist nicht nur gefährlich, es kann auch den Führerschein kosten.  Foto: Jens Büttner

22.11.2014 | Neustadt

Betrunkene Radler riskieren Auto- und Radfahrverbot

Betrunkene Radfahrer riskieren ihren Führerschein. So weit, so bekannt. Aber die Folgen können noch schwerwiegender sein. Verweigert der Delinquent eine MPU, darf ihm sogar das Radfahren untersagt werden.
Groß geworden: Die zweite Generation des Smart Fortwo ging gegenüber dem 2,50 Meter langen Vorgänger um 20 Zentimeter in die Länge - bei der Parkplatzsuche blieb der Kleinstwagen jedoch ungeschlagen. Foto: Daimler

21.11.2014 | Berlin

Smart Fortwo: Dieser Knirps ist riesig in der Stadt

Kleiner ist keiner: Der Smart Fortwo, der anfangs noch City-Coupé hieß, ist die erste Wahl für enge, überfüllte Innenstädte. Ganz billig war er nie - gemessen an seiner Größe. Doch als Gebrauchten gibt es den Kleinstwagen schon recht günstig.
Sicher unterwegs: Ab 60 Jahren sollten Autofahrer Reaktionsfähigkeit und Konzentration überprüfen lassen. Foto: Silvia Marks

21.11.2014 | Bonn

So fahren Ältere sicher Auto - 7 wichtige Checks

Niemand gibt gerne zu, dass die eigene Fahrfitness nachlässt. Doch gerade im Alter kann sie abnehmen. Deshalb sollten Autofahrer prüfen lassen, wie gut sie im Straßenverkehr noch unterwegs sind. Auch technische Hilfsmittel tragen zur Sicherheit bei.
Abschied vom eigenen Auto: Die Flotten von Car-Sharing-Unternehmen werden vielerorts immer größer. Und auch den alternativen Fahrdiensten wird ein Boom vorausgesagt. Foto: Roland Weihrauch

21.11.2014 | München

Fahren und gefahren werden - Alternativen zum eigenen Auto

Wer selbst fahren will, kauft sich ein Auto. Wer gefahren werden will, ruft ein Taxi. So einfach war Mobilität bis vor ein paar Jahren. Durch Car-Sharing und alternative Fahrdienste wie Uber & Co hat sich der Markt im Zeitraffer gewandelt.
Vor 50 Jahren wurde die Verrazano-Narrows Brigde fertiggestellt. Seit 1974 ist sie Startpunkt des New York Marathons - eine sportliche Herausforderung für viele Läufer. Foto: Peter Foley

21.11.2014 | New York

New Yorks Tor zur Welt: Die Verrazano Bridge wird 50

Sie ist oben breiter als unten - das muss so sein, weil sie so groß ist. Die Verrazano-Narrows Bridge gehört zu den wichtigsten Brücken der Welt. Aber Sportler mögen sie gar nicht. Jetzt wird die New Yorker Brücke 50.
Generationswechsel: Im Frühjahr bringt Honda die CB125F auf den Markt. Sie löst das aktuelle Einstiegsmodell CBF125 ab. Foto: Honda

21.11.2014 | Frankfurt/Main

Honda CB125F: Neues Naked Bike für Einsteiger

Neues von Honda: Die Japaner bringen ein Naked Bike für Einsteiger auf den Markt. Das CB125F will mit größeren Rädern, Laufruhe und einem neuen Rahmen überzeugen.

21.11.2014 | Walldürn

Autofahrer stirbt bei Unfall nahe Walldürn

Ein 50-Jähriger ist mit seinem Auto in der Nähe von Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis) gegen einen Baum gefahren. Er wurde dabei so schwer verletzt, dass er an der Unfallstelle starb, wie die Polizei in Heilbronn weiter mitteilte.

21.11.2014 | Berlin

DIHK: Mehr als halbe Milliarde Euro Schaden durch Bahnstreiks

Im Bahn-Tarifstreit hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag vor neuen Streiks gewarnt. Die Streiks seien ein «Bremsklotz für die Konjunktur», sagte DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben der «Bild»-Zeitung.
Verkehrsstau am Pfingstwochenende.

21.11.2014 | Konstanz | (9)

Durchbruch für den Altstadt-Verkehr

Der Konstanzer Gemeinderat hat ein neues Verkehrskonzept für den Altstadtring beschossen. Welche Räte dagegen waren – und welche Veränderungen jetzt auf die Bürger zukommen, gibt es hier im Überblick.
ubx_21_luft_6235

20.11.2014 | Überlingen | (3)

Luftgutachten: Die Uhr tickt für die großen Busse

Ein Luftgutachten gefährdet Überlingens Prädikat „Kneippheilbad“. Die Voraussetzungen dafür sind nach einer aktuellen Messung nicht mehr erfüllt. OB Sabine Becker betont, dass eine Entlastung der Innenstadt vom Verkehr geboten ist. Bürgermeister Längin stellt am 10. Dezember das Konzept vor.
tgx_21_heimat

21.11.2014 | St. Georgen

Kanalarbeiten in der Neue-Heimat-Straße stehen vor Abschluss

Obwohl die Baufirma Bisswurm Insolvenz angemeldet hat, sollen die Bauarbeiten bald beendet werden.
Die undatierte Computergrafik zeigt das Tunnelportal auf deutscher Seite für den geplanten Tunnel von Dänemark nach Deutschland. Foto: Femern A/S/dpa

20.11.2014 | Kopenhagen

Mammutprojekt: Fehmarnbelttunnel soll 6,2 Mrd Euro kosten

Der Bau des Fehmarnbelttunnels wird nach neuen Berechnungen mit 6,2 Milliarden Euro teurer als veranschlagt. Er soll aber unter anderem dank höherer Fördergelder schneller abbezahlt sein.

20.11.2014 | Calw

Zwölfjährige wird von Auto erfasst

Ein zwölfjähriges Mädchen ist in Calw von einem Auto erfasst und verletzt worden. Das Kind überquerte am Donnerstag eine Straße, übersah jedoch den Wagen, wie die Polizei mitteilte. Es wurde auf die Motorhaube geschleudert und prallte mit dem Kopf gegen die Windschutzscheibe. Das Kind kam leicht verletzt in eine Klinik.

20.11.2014 | Heilbronn

Drei Schwerverletzte bei Unfall mit Lastwagen

Bei dem Zusammenprall eines Autos mit einem Lastwagen sind in Heilbronn drei Menschen schwer verletzt worden. Der 35 Jahre alte Fahrer war laut Polizeiangaben vermutlich zu schnell unterwegs und betrunken.
Leistung im Überfluss: Die Neuauflage des BMW X5 M hat 423 kW/575 PS zu bieten. Foto: Thomas Geiger

20.11.2014 | Los Angeles

Protz und Pferdestärken - Premieren auf der LA Auto Show

Sie leben für den Roten Teppich und wollen auch auf der Straße gut aussehen: Es gibt wohl keinen anderen Ort auf der Welt, wo Autokäufer so eitel sind wie in Los Angeles. Bei der LA Auto Show tragen die Hersteller entsprechend dick auf.

20.11.2014 | Gruibingen

Sattelzugfahrer verursacht Auffahrunfall mit vier Verletzten

Bei einem Unfall zwischen einem Sattelzug und einem Bus auf der Autobahn 8 nahe Gruibingen (Kreis Göppingen) sind vier Menschen verletzt worden. Weil er den Sicherheitsabstand nicht eingehalten hatte, war ein 44-Jähriger mit seinem Lkw in einem Tunnel

20.11.2014 | Mannheim

Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein Radfahrer ist in Mannheim von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Der 50-Jährige wurde laut Polizeiangaben vom Donnerstag von einer 60 Jahre alten Autofahrerin übersehen, die in eine Straße abbiegen wollte. Bei dem Zusammenprall stürzte der Mann. Nach dem Unfall am Mittwoch wurde er in ein Krankenhaus gebracht.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 (11 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014