SÜDKURIER

Mein
Die Gespräche zwischen Bahn und EVG sollen am Wochenende fortgesetzt werden. Foto: Daniel Reinhardt

09.12.2016 | Berlin

Bahn-Tarifrunde auf Sonntag vertagt

16 Stunden Verhandlung haben für eine Einigung in der Bahn-Tarifrunde nicht gereicht. Das Unternehmen und die Gewerkschaft EVG wollen am Sonntag erneut zusammenkommen. Gibt es dann keine Einigung, drohen in der kommenden Woche Warnstreiks.

08.12.2016 | Berlin

Ausgang der Bahn-Tarifrunde offen

Bei den Tarifverhandlungen für rund 150 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn hat sich zunächst keine Einigung abgezeichnet. Das Staatsunternehmen und die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft bemühen sich in Berlin, einen Kompromiss zu einer Regelung

08.12.2016 | Geislingen

70-Jähriger bei Verkehrsunfall nahe Geislingen getötet

Ein 70-Jähriger ist mit seinem Auto in der Nähe von Geislingen an der Steige (Kreis Göppingen) gegen einen Baum gefahren und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, war er mit dem Wagen am Donnerstagnachmittag von der Straße abgekommen - warum, war noch unklar. Rettungskräfte bargen den Mann aus dem Fahrzeug, er starb allerdings noch an der Unfallstelle.

08.12.2016 | Berlin

Bahn-Gewerkschaft will Abschluss in Tarifrunde - Kundgebung

Mehrere Hundert Bahnmitarbeiter wollen heute in Berlin für ihre Forderungen in den Tarifverhandlungen mit dem bundeseigenen Konzern demonstrieren. Die Verhandlungen für rund 150 000 Beschäftigte der Deutschen Bahn gehen am frühen Nachmittag in die vierte Runde. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft dringt auf einen Abschluss noch vor Weihnachten und hat bereits mit Warnstreiks gedroht.
Seite : 1 2 3 4 .... 32 33 34 (34 Seiten)