SÜDKURIER

Mein
Nach eigenen Angaben hat Uber in Deutschland rund 6000 Fahrer. Foto: Christoph Dernbach/Archiv

28.03.2015 | Berlin

Uber bezahlt Fahrern den Personenbeförderungsschein

Der umstrittene Chauffeur-Dienst Uber will nicht aufgeben und spätestens im Sommer in Deutschland einen legalen Service starten. Dieser Fahrdienst solle von Fahrern übernommen werden, die über einen Personenbeförderungsschein verfügten.

28.03.2015 | Berlin

Nachbarländer setzen auf Nein der EU-Kommission zur deutschen Maut

Gegen die vom Bundestag beschlossene Einführung einer Pkw-Maut in Deutschland zeichnen sich trotz Unmuts im Ausland keine schnellen rechtlichen Schritte aus den Nachbarländern ab.
Ein verunglücktes Testfahrzeug und ein beschädigter Polizeibus stehen in der Innenstadt von Stuttgart. Foto: Sven Friebe

28.03.2015 | Stuttgart

Testwagen rammt Polizeibus im Einsatz: Vier Verletzte

Fahrzeuge mit Tarnmuster sind in der Autostadt Stuttgart keine Besonderheit. Rätsel gibt aber die Karambolage eines Testwagens mit einem Polizeibus auf, der mit Martinshorn unterwegs war.

28.03.2015 | Pfullingen

Kontrolle verloren: Autofahrer schwer verletzt

Weil er seinen Wagen zu schnell beschleunigt und die Kontrolle verloren hat, ist ein 35 Jahre alter Autofahrer in Pfullingen (Kreis Reutlingen) schwer verletzt worden. Laut Polizei vom Samstag kam das Fahrzeug in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab,

28.03.2015 | Stuttgart

Testwagen rammt in Stuttgart Polizeibus im Einsatz

Ein Testwagen hat in der Stuttgarter Innenstadt einen Polizeitransporter mit eingeschaltetem Martinshorn und Blaulicht gerammt. Der Fahrer und drei Polizisten erlitten leichte Verletzungen.

28.03.2015 | Stuttgart

Testwagen rammt Polizeitransporter

Ein Testwagen hat in der Stuttgarter Innenstadt einen Polizeitransporter auf dem Weg zu einem Einsatz gerammt. Der Testfahrer und drei Polizisten erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen, wie die Polizei berichtete.
Verunglücktes Testfahrzeug und beschädigter Polizeibus. Foto: Sven Friebe

28.03.2015 | Stuttgart

Testwagen rammt Polizeibus im Einsatz: Vier Verletzte

Fahrzeuge mit Tarnmuster sind in der Autostadt Stuttgart nicht wirklich eine Besonderheit. Rätsel gibt aber die Karambolage eines Testwagens mit einem Polizeibus auf, der mit Martinshorn unterwegs war.
Eingeführt werden soll die Maut im Jahr 2016. Foto: Bernd Wüstneck

28.03.2015 | Berlin

Nachbarländer setzen auf Nein der EU zur deutschen Maut

Die geplante Pkw-Maut in Deutschland zielt auf Fahrer aus dem Ausland. Nachbarländer kritisieren das scharf. Klagen kündigen sie aber noch nicht an. Doch die Zweifel an der Vignette bleiben groß.

28.03.2015 | Brüssel

EU will Pkw-Maut-Gesetz erst nach Inkrafttreten prüfen

Die EU-Kommission will mit der Prüfung der Pkw-Maut in Deutschland warten. Nun müsse der Bundesrat entscheiden, sagte ein Sprecher von Verkehrskommissarin Violeta Bulc in Brüssel.

28.03.2015 | Berlin

Dreyer will notfalls Vermittlungsausschuss gegen Maut anrufen

Die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, hat Widerstand gegen die vom Bundestag verabschiedete Pkw-Maut angekündigt. Der Gesetzentwurf dürfe so nicht bleiben, sagte sie der Mainzer «Allgemeinen Zeitung».

28.03.2015 | Berlin

Bundestag beschließt Pkw-Maut - NRW dagegen

Die heiß umkämpfte Pkw-Maut ist jetzt politisch beschlossene Sache. Trotz offener Zweifel an den erhofften Einnahmen und der EU-Zulässigkeit beschloss der Bundestag das Wunschprojekt der CSU in der schwarz-roten Koalition.

28.03.2015 | Illmensee

Raserei an der Kreuzung Volzen soll Einhalt geboten werden

Im Rahmen der Bürgerfragen bei der Gemeinderatssitzung in Illmensee beantragte Rudolf Stengele aus dem Illmenseeer Teilort Volzen eine beidseitige Geschwindigkeitsbegrenzung im Bereich der Kreuzung Volzen.

28.03.2015 | Villingen-Schwenningen

Bürger diskutieren über Ortsumgehung Marbach/Brigachtal

In einer gemeinsamen Sitzung von Ortschafts- und Gemeinderat wurde die Machbarkeitsstudie für die Ortsumgehung Marbach/Brigachtal vorgestellt.

28.03.2015 | Rheinfelden

Warmbach will Umfahrung der B 34

Bürgerforum setzt sich mit Folgen des Lärmaktionsplans auseinander. Kritische Stimmen in der Versammlung zum geplanten Steg

28.03.2015 | Lörrach

Lörrach Anwohner der Basler Straße wollen Tempo 30

Initiativgruppe hat Stellungnahme zum Lärmschutz eingereicht. Mehr als 270 Unterschriften gesammelt
Straßenbau und mehr Platz für Bäume. Rund um die Haltestelle Weilstraße entsteht ein so genannter Knoten im Kreisverkehr, quasi ein langgezogener Kreisel. Damit wird dieser Platz übersichtlicher und einfacher zu befahren.

28.03.2015 | Lörrach

Lörrach/Basel: Ortsdurchfahrt Riehen wird komplett umgebaut

Grenznaher Straßenzug wird aufgewertet. In kommenden sechs Jahren viele Dauerbaustellen

28.03.2015 | Weil am Rhein

Verkehrsberuhigung für Altweil kommt

Markierungen und neue Ampelschaltung ab Mitte April fertig

27.03.2015 | Berlin

Bundestag besiegelt Einführung der Pkw-Maut in Deutschland

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll nach jahrelangem Streit bald eine Pkw-Maut kassiert werden. Trotz offener Zweifel an den erhofften Einnahmen und der EU-Zulässigkeit beschloss der Bundestag heute das Wunschprojekt der CSU in der schwarz-roten Koalition.

27.03.2015 | Berlin

CDU begrüßt neues Gesetz zur schnelleren Brückensanierung

Das am Donnerstag vom Bundestag beschlossene Gesetz soll die Sanierung von vier Autobahnbrücken beschleunigen, unter ihnen auch die Neckartalbrücke bei Heilbronn. Der marode Zustand der Brücke hatte die Politiker zum Handeln gezwungen. Das sei für Anwohner und Nutzer «eine sehr gute Nachricht», teilte der Vorsitzende der CDU-Landesgruppe, Thomas Strobl, am Freitag mit.

27.03.2015

Länder: Bund bremst Schienenverkehr aus: Vermittlungsausschuss

Stuttgart (dpa/lsw) - Ländervertreter haben dem Bund Blockade bei einer auskömmlichen Finanzierung des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) vorgeworfen. Deutlich mehr Regionalisierungsmittel und eine rasche Entscheidung darüber forderten die Verkehrsminister

27.03.2015 | Feldberg

Bau von umstrittenem Parkhaus auf dem Feldberg beginnt

Nach jahrzehntelangem Streit haben auf dem Feldberg im Schwarzwald die Arbeiten zum Bau eines Parkhauses begonnen. Investiert werden 15 Millionen Euro, teilten die Betreiber zum Spatenstich am Freitag mit.
Autofahrer müssen künftig für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland eine Pkw-Maut bezahlen. Inländer werden durch eine Senkung der Kfz-Steuer entlastet. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

27.03.2015 | Berlin

Auf Autofahrer kommt Pkw-Maut und Kfz-Steuer-Senkung zu

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll künftig eine Pkw-Maut kassiert werden. Der Bundestag beschloss am Freitag die umstrittenen Gesetze der großen Koalition, die zudem eine Maut-Entlastung für Inländer über eine geringere Kfz-Steuer vorsehen.

27.03.2015 | Berlin

Bundestag beschließt Pkw-Maut samt Kfz-Steuer-Senkung

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll künftig eine Pkw-Maut kassiert werden. Der Bundestag beschloss die umstrittenen Gesetze der großen Koalition. Sie sehen zudem eine Maut-Entlastung für Inländer über eine geringere Kfz-Steuer vor.

27.03.2015 | Berlin

Bundestag beschließt Pkw-Maut samt Kfz-Steuer-Senkung

Für Autobahnen und Bundesstraßen in Deutschland soll künftig eine Pkw-Maut kassiert werden. Der Bundestag beschloss die umstrittenen Gesetze der großen Koalition, die zudem eine Maut-Entlastung für Inländer über eine geringere Kfz-Steuer vorsehen.
Der Telematikdienst OnStar soll es Opel-Fahrern bald ermöglichen, auf Knopfdruck ein Call-Center für diverse Service-Leistungen zu kontaktieren. Foto: Opel

27.03.2015 | Detroit

Service auf Knopfdruck: Opel führt Telematikdienst ein

Opel-Modelle sollen künftig ein umfassendes Onlinesystem erhalten. Dieses verfügt über einen WLAN-Hotspot und stellt einen einfachen Zugang zu Service-Leistungen bereit. Der Astra wird mit der neuen Ausstattung den Anfang machen.
Kritiker der Pkw-Maut hoffen, dass Bundespräsident Gauck die Unterschrift unter das Gesetz verweigert. Foto: Felix Kästle/Archiv

27.03.2015 | Berlin

Bundestag besiegelt Einführung der Pkw-Maut

(3)
Die heiß umkämpfte Pkw-Maut ist jetzt politisch beschlossene Sache. Die Opposition warnt aber vor Risiken und negativen Signalen an die Nachbarländer. Für den konkreten Maut-Start sind noch Fragen offen.
Der Pick-up von Mercedes ist bislang namenlos, soll aber noch in diesem Jahrzehnt auf den Markt kommen. Illustration: Daimler Foto: Daimler

27.03.2015 | Stuttgart

Pritsche auch für Privatkunden: Mercedes baut Pick-up

Mercedes betritt Neuland: Als erster europäischer Nobelhersteller will das Stuttgarter Unternehmen einen Pick-up bauen. Das Lifestyle-Auto soll vor allem private Kunden ansprechen.
An einen Zebrastreifen muss ein Autofahrer langsam heranfahren. Das gilt allerdings nur, wenn der Fußgänger die Absicht deutlich macht, den Zebrastreifen auch zu nutzen. Foto: Patrick Seeger

27.03.2015 | Stuttgart

Auto muss nicht immer langsam an Zebrastreifen heranfahren

Fußgänger, die einen Zebrastreifen überqueren, sollten besonders gut darauf achten, dass sie das vorher auch klar zeigen. Ein Oberlandesgericht gab einem Autofahrer teilweise recht, der einen alkoholisierten Fußgänger auf dem Zebrastreifen verletzte.

27.03.2015 | Keltern

Frisch operierte Frau bei Vollbremsung in Auto verletzt

Eine frisch operierte Frau ist bei einer Vollbremsung in einem Auto in Keltern (Enzkreis) verletzt worden. Wie schwer die Verletzungen der 18-Jährigen am Donnerstag waren, konnte die Polizei in der Nacht zum Freitag vorerst nicht sagen.
Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 (8 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015