Lifestyle

Mein
Schmusezeit für Löwenbaby Malor: Zoo-Chefin Isabell Wallpott päppelt den Kleinen auf. Foto: Harald Tittel

21.04.2015 | Lünebach

Star auf vier Pfoten: Löwenbaby Malor lockt Tausende an

Er ist gerade mal zehn Wochen alt und schon ein kleiner Star: Tausende pilgern in den Eifel-Zoo, um Malor zu bestaunen. Nach seinen Kurz-Auftritten geht es heim zum Schlafen ins Wohnzimmer der Zoochefin - noch zumindest.

20.04.2015 | London

Betrüger entlässt sich mit E-Mail selbst aus Gefängnis

Die Geschichte berühmter Gefängnisausbrüche ist lang: Sie haben Tunnel gegraben, sich in Wäschekörben versteckt und halsbrecherische Sprünge über Mauern gewagt. Im Internet-Zeitalter reicht eine E-Mail.
Damit der Rock nicht an der Strumpfhose haften bleibt, sollten Frauen ein Modell mit Unterrock wählen oder ein Antistatikspray verwenden. Foto: Michael Kappeler

20.04.2015 | Heidenau

Haarlack und Unterrock: Hilfe gegen Hafteffekt beim Kleid

Bleibt der Rock oder das Kleid an der Strumpfhose kleben, kann das für die Trägerin unangenehm werden. Denn rutscht das Kleidungsstück am Bein nach oben, lässt es sich nur schwer wieder glätten. Mit einfachen Tricks können sie das Malheur jedoch verhindern.
Der Eurojackpot ist diese Woche prall gefüllt. Foto: Sanna Liimatainen/Lotto Hessen

20.04.2015 | Münster/Saarbrücken

Eurojackpot lockt mit 62 Millionen Euro

Seit drei Jahren gibt es das europaweite Spiel Eurojackpot. Dabei locken gewaltige Gewinnsummen in immer neuen Rekordhöhen. Dieses Mal sind 62 Millionen Euro zu holen - so viel wie nie in einer Lotterie in Deutschland.
Abschätzige Blicke bei der «Karavane der Frau». Foto: Jero Morales

19.04.2015 | Madrid

Massenbrautschau empört halb Spanien

Die «Karawane der Frauen» gibt es in Spanien schon seit 20 Jahren. Voll besetzt mit Single-Frauen fahren Busse von Madrid in abgelegene Dörfer mit einsamen Männern. Die Massenbrautschauen störten bisher niemanden. Die letzte löste aber einen Sturm der Entrüstung aus.
Die Brutsaison im Nationalpark an der Ostküste hat begonnen. Foto: R. Wise

18.04.2015 | Miami

Brutsaison in Wakodahatchee Wetlands lockt Naturfreunde an

Es ist ein Naturparadies zwischen Palm Beach und Miami: Die Wakodahatchee Wetlands locken in diesen Tagen wieder jeden Tag Hunderte Naturfreunde an, die die Brutsaison der Vögel verfolgen wollen.
Obama empfängt Renzi im Weißen Haus. Foto: Tiberio Barchielli/Palazzo Chi

18.04.2015 | Washington

Italiens Renzi schenkt «Wein-Experten» Obama ein paar Flaschen

US-Präsidenten können sich bei ihren Empfängen im Weißen Haus regelmäßig über Gastgeschenke freuen - Amtsinhaber Barack Obama hat der jüngste Termin nun ein paar Flaschen Wein beschert.
Bundespräsident Joachim Gauck beim Eröffnungsrundgang der Bundesgartenschau. Foto: Bernd Settnik

19.04.2015 | Brandenburg/Havel

Buga-Idylle in Havelregion: Gauck wirbt für Schau

Fünf Städte zeigen den grünen Daumen. Hunderttausende Pflanzen stehen bereit, viele blühen, andere warten auf Sonne. Die Idylle verlockt den Bundespräsidenten zu einer spontanen Einladung.
Wolfgang Joop will nicht besserwisserisch wirken. Foto: Jens Kalaene

17.04.2015 | Potsdam

Wolfgang Joop: «Wir entkommen der Fashion nicht mehr»

Ob als Juror bei «Germany's Next Topmodel» oder beim Plaudern auf dem roten Teppich - der Modedesigner Wolfgang Joop (70) hat schon manchen Kleidungsstil verrissen. In seinem Buch «Dresscode», das am 20. April auf den Markt kommt, nimmt er nun zwölf Stil-Ikonen unter die Lupe.
Das Designerkleid wird häufig nur online bestellt, wenn der Käufer es zurückgeben kann. Foto: Jens Kalaene

17.04.2015 | Düsseldorf

Luxusmode online shoppen: Rückgabebedingungen entscheidend

Ein Designerkleid, eine diamantenbesetze Uhr oder eine Lederhandtasche: Der eine oder andere gönnt sich ein bisschen Luxus. Online werden diese Artikel aber nur unter bestimmten Voraussetzungen bestellt. Das zeigt eine Umfrage.
Ein ganz schöner Brocken. Foto: Holger Hollemann

17.04.2015 | Ostermunzel

Riesen-Stein wird mit Spezialkran gehoben

Mit einem Spezialkran wird in der Region Hannover seit Freitagmittag ein riesiger Findling geborgen, den ein Landwirt beim Pflügen seines Ackers entdeckt hatte. Er sollte anschließend mit einem Tieflader vom Feld gebracht werden.
Interaltion mit einem Kunstwerk. Foto: Michel Figuet/Mimicry/FoST

17.04.2015 | New York

Ausstellung zeigt interaktives Geschichtenerzählen

Wie ein Vogel über Manhattan fliegen oder ein Buch beim Lesen gleichzeitig auch riechen: Wie Künstler und Erfinder das Geschichtenerzählen verändern, zeigt ab Samstag eine Ausstellung in New York.
Eichhörnchen Andy hat zugelegt. Foto: Nico Pointner

17.04.2015 | Ulm

Eichhörnchen Andy: Erst Katze, dann Party

Vom Katzenmaul zur Grillparty - die ersten Tage im Leben des Ulmer Eichhörnchenbabys Andy waren turbulent.
Das Berghain ist wieder leicht im Aufwind. Foto: Alina Novopashina

16.04.2015 | London/Berlin

Top-100-Clubs: Berghain auf Platz 13

Der Berliner Club Berghain/Panorama Bar liegt in der Top-100-Clubs-Liste des britischen Fachmagazins «DJ Mag» wieder etwas höher als im Vorjahr: auf Platz 13 statt 14.

16.04.2015 | Rom/Wien

Radieschen als Flöten: Gemüseorchester auf Tour

Auf Sellerie Gitarre spielen, auf Karotten flöten oder mit Lauch geigen: Im Gemüseorchester wird auf allem gespielt, was im Garten wächst.

16.04.2015 | Frankfurt/Main

Über Knuddel-App «Cuddlr» zum Kuscheln verabreden

Sehnsucht nach Zuneigung, aber keiner da? Wem der Partner zum Kuscheln fehlt, kann sich eine Umarmung über das Smartphone besorgen.

16.04.2015 | Tokio

Japanisches Hotel bietet «Heul-Dich-Aus»-Zimmer

Ein japanisches Hotel hat sich ein spezielles Angebot einfallen lassen: Ein «Zimmer zum Ausheulen». Wie eine Sprecherin des Mitsui Garden Yotsuya in Tokio mitteilte, ist das Hotelzimmer unter anderem mit einer Auswahl von herzerweichenden Spielfilmen ausgestattet. 

16.04.2015 | Lifestyle

10 Tipps, wie Ihr Sommer ein Erfolg wird

Die warmen Temperaturen wecken Vorfreude auf die schönste Zeit des Jahres, aber Sie haben noch keine Idee, wie Sie die Sommertage verbringen? Wir verraten, wie Sie den Sommer auch zuhause genießen können - ohne viel Geld auszugeben.
Kurioses Fundstück: ein ausgefüllter Lottoschein in einer Flasche. Foto: Boris Roessler

16.04.2015 | Bingen am Rhein

Flaschenpost und der Geschichten-Fischer vom Rhein

Schnapsfläschchen, Marmeladengläser, Plastikflaschen - selbst einen hohlen Kürbis hat Joachim Römer schon aus dem Rhein gefischt. Alle Gefäße haben eines gemeinsam: In ihnen versteckt sich eine Nachricht. Meist handgeschrieben, manchmal auch gemalt.
Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2015