News

Mein
Emma Schweiger wird Co-Moderatorin von Johannes B. Kerner. Foto: ZDF/Frank Hempel

01.02.2015 | Mainz

Schweiger-Tochter wird Co-Moderatorin bei neuer ZDF-Show

Die zwölfjährige Tochter des Schauspielers Til Schweiger, Emma, wird Co-Moderatorin von Johannes B. Kerner in einer neuen Gesellschaftsspiel-Show im ZDF.
Moderator Walter Freiwald bei der Abreise ins camp. Foto: Geisler-Fotopress/dpa

01.02.2015 | Berlin/Düsseldorf

Freiwald ist Dschungelkönig im Netz

Kein anderer Teilnehmer der neunten Dschungelcamp-Staffel hat das Internet laut einer Analyse so bestimmt wie der Moderator Walter Freiwald («Der Preis ist heiß»).
Vom «Glücksrad» zur Dschungel-Queen: Maren Gilzer hat sich durchgesetzt. Foto: Uwe Geisler

01.02.2015 | Coolangatta/Berlin

Maren Gilzer ist neue Dschungelkönigin

Sie hat die ärgsten Widrigkeiten des Dschungels in Angriff genommen: Schafhoden, Schlangengrube und Walter Freiwald. Dafür haben die RTL-Zuschauer Maren Gilzer zur Dschungelkönigin 2015 gekrönt.

31.01.2015 | London

Miss-Marple-Darstellerin Geraldine McEwan gestorben

Die Miss-Marple-Darstellerin Geraldine McEwan ist tot. Sie sei im Alter von 82 Jahren nach einem im Oktober erlittenen Schlaganfall am Freitag friedlich eingeschlafen, teilte die Familie der Schauspielerin mit.
Jörg Pilawa moderiert das «Quizduell» und bringt anschließend die Kinder ins Bett. Foto: Uwe Ernst/ARD

31.01.2015 | Berlin

«Quizduell» mit Jörg Pilawa kehrt zurück

Wenn Jörg Pilawa an diesem Montag (18.00 Uhr) das «Quizduell» in der ARD moderiert, hat er es mit einer ziemlich neuen Sendung zu tun. Was verwundern mag, denn die Show lief bereits im vergangenen Jahr - allerdings mit allerhand technischen Pannen.
Brad Pitt ist auch als Produzent tätig. Foto: Andrew Cowie

31.01.2015 | Los Angeles

Brad Pitt und Tom Hanks produzieren TV-Serie

Die Hollywoodgrößen Brad Pitt (51), Tom Hanks (58) und Edward Norton (45) begeben sich als Produzenten einer neuen TV-Serie in den Wilden Westen.
Herbert Grönemeyer muss bald Platz machen in seinem Trophäenschrank. Foto: Stephanie Pilick

29.01.2015 | Essen/Hamburg

Herbert Grönemeyer erhält «Goldene Kamera»

Herbert Grönemeyer (58, «Bochum») erhält in diesem Jahr die «Goldene Kamera» in der Kategorie «Beste Musik National».
Zwischen Begeisterung und Verzweiflung: Die Jury-Mitglieder Jorge Gonzalez (l-r), Motsi Mabuse und Joachim Llambi. Foto: Rolf Vennenbernd

29.01.2015 | Berlin

«Let's Dance»: Im März wird wieder getanzt

Der Starttermin steht: Die achte Staffel der RTL-Show «Let's Dance» beginnt am 13. März. Das teilte der Kölner Privatsender am Donnerstag mit. Zwölf Ausgaben der Tanzshow, in der 14 Prominente mit professionellen Trainern arbeiten, seien dieses Mal geplant.
Sie kennen sich mit Zombies aus: Synchronsprecher Michael Deffert (l) und Bernd Kupke, Geschäftsführer des Berliner Synchonisationsstudios Eurosync. Foto: Stephanie Pilick

29.01.2015 | Berlin

Wie die Zombiejäger das Sprechen lernen

Zombiejäger Tyreese hat einen ruhigen Moment. Er starrt aus dem Fenster des Jeeps, eine graue Landschaft mit kaputten Häusern zieht vorbei.
Auf nach Tirol: Chiara Schoras' neuer Einsatzort als Sonja Schwarz ist Bozen. Foto: Ursula Düren

29.01.2015 | Berlin

Das geheimnisvolle Amulett: Neue Krimireihe «Kripo Bozen»

Venedig, Istanbul, Bretagne - TV-Kommissare des deutschen Fernsehens ermitteln oft in weiter Ferne. Nun gesellt sich ein weiteres Format hinzu: «Kripo Bozen - Wer ohne Spuren geht» lautet der erste Fall einer neuen ARD-Krimireihe, zu sehen ist er an diesem Donnerstag um 20.15 Uhr.
Typisch »Magnum»: der amerikanische Schauspieler Tom Selleck (1984). Foto: Eve Goldschmidt

29.01.2015 | Los Angeles

«Magnum» Tom Selleck wird 70

Groß, kräftig, volles Haar wie aus der Shampoowerbung und dazu dieser markante Schnurrbart: Tom Selleck - Millionen Fernsehzuschauern als Privatdetektiv Thomas Magnum bekannt - galt in den 80ern als einer der attraktivsten Männer der Welt.
Die Kabarettisten Maike Kühl (l-r), Hannes Ringlstetter und Sebastian Pufpaff spielen ein Trio, das sich ständig aneinander reibt. Foto: Julia Müller/BR

28.01.2015 | München

«3. Stock links - Die Kabarett-WG» in der ARD

Eine WG im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Die Bewohner: eine Jungpolitikerin mit hochfliegenden Plänen, ein verkrachter Musiker und ein opportunistischer Kabarettist. Drei Lebenspläne, die nur schwer zusammenpassen.
Die Schauspielerin Yvonne Catterfeld. Foto: Britta Pedersen

27.01.2015 | Berlin

Yvonne Catterfeld freut sich über «Tatort»-Absage

Schauspielerin Yvonne Catterfeld (35) ist keineswegs traurig, dass sie nicht als «Tatort»-Kommissarin genommen wurde. Stattdessen wird sie im ARD-Krimi «Wolfsland» Kommissarin Viola Delbrück spielen, die in Görlitz ermittelt.
«Mainz bleibt Main» diesmal ohne den «Boten des Bundestags» Jürgen Dietz. Foto: Fredrik von Erichsen

27.01.2015 |

«Mainz bleibt Mainz» ohne den «Boten vom Bundestag»

Mainz (dpa) - Die Fernsehfastnacht «Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht» muss ausgerechnet zum 60. Geburtstag auf eines ihrer Aushängeschilder verzichten. Jürgen Dietz, der seit vielen Jahren in die Rolle des scharfzüngigen «Boten vom Bundestag»
Charly Hübner und Anneke Kim Sarnau ermitteln in Rostock. Foto: Bernd Wüstneck

27.01.2015 | Leipzig

«Polizeiruf 110»: Krimi-Kooperation von MDR und NDR

Die «Polizeiruf 110»-Kommissare aus Rostock und Magdeburg werden im Herbst erstmals gemeinsam ermitteln. Geplant sei ein Zweiteiler zu einem großen Fall, sagte MDR-Fernsehspielchefin Jana Brandt. Es sei das erste Mal, dass «Polizeiruf»-Ermittler gemeinsam auf Verbrecherjagd gehen.
Patrick Bruel (l.) als Vincent und Guillaume de Tonquedec als Claude in der Komödie «Der Vorname». Foto: Warner Bros./Jean Claude Lothar

27.01.2015 | Berlin

Adolphe? Adolf! Super RTL zeigt Komödie «Der Vorname»

Werdende Eltern können es nie allen recht machen, egal wie sie ihr Kind nennen. Der Name ist doof, er erinnert einen an eine garstige Tante, einen unterbelichteten Sandkastenkameraden oder einen sinistren Romanhelden.

27.01.2015 | Unterhaltung

Game of Thrones: So sehen die Schauspieler im wahren Leben aus

Sex, Drugs and Rock'n'Roll im Mittelalter: Die beliebte Fantasy-Reihe "Game of Thrones" läuft im Fernsehen gerade in der vierten Staffel. Sie wollten schon immer wissen, wer hinter den Charakteren der Reihe steckt und wie Schauspieler wie Emilia Clarke im wahren Leben aussehen? Klicken Sie sich durch.
Die Gipfelstürmerin Helene Fischer. Foto: Patrick Seeger

28.01.2015 | Berlin

ZDF setzt weiter auf Helene Fischer

Helene Fischer wird vermutlich auch durch das Jahr 2015 atemlos hetzen.
Die Schauspielerin Elisa Schlott hat sich tief in ihre Rolle hineingefühlt. Foto: Jörg Carstensen

25.01.2015 | München/Berlin

Über Elisa Schlott werden die «Tatort»-Zuschauer reden

Ich war einmal zwei Wochen am Stück wach, ich hab' das gar nicht so richtig mitbekommen», sagt Rita Holbeck in einer Vernehmung im ARD-«Tatort» aus Kiel. Die Rolle spielt die 20-jährige Nachwuchsschauspielerin Elisa Schlott aus Berlin.
Johannes B. Kerner. Foto: Caroline Seidel

23.01.2015 | Berlin

Kerner lässt in ZDF-Show Eier ausbrüten

Das große Schlüpfen»: In der Woche vor Ostern wird im ZDF gebrütet. Die Zuschauer sollen in einer Live-Show miterleben, wie kleine Enten, Insekten und Reptilien aus dem Ei kriechen. Der Mainzer Sender bestätigte am Freitag einen entsprechenden Bericht des Magazins «Der Spiegel».
Seite : 1 2 (2 Seiten)


Jetzt Newsletter anfordern:
© SÜDKURIER GmbH 2014